Glaubenskurs "Stufen des Lebens"

In den Glaubenskursen "Stufen des Lebens" spüren wir seelsorgerlich behutsam diesen Überlegungen nach. Wir wollen miteinander entdecken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen.

Die Bodenbilder helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse.

Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

 

"Stufen des Lebens" ist ein Kurs, der ermutigt, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen. Es werden keine Bibelkenntnisse vorausgesetzt.

Ein Kurs umfasst vier in sich abgeschlossene Einheiten.

Jede/r ist eingeladen, sich auf eine Begegnung mit sich selbst und der Bibel einzulassen.

 

 

Wir laden Sie herzlich ein zu den vier Abenden im Evangelischen Gemeindehaus in Neusatz (Martin-Luther-Saal) 

Christine Lauer, Renate und Jörg Hurrle

"Stufen des Lebens" 2020

Jeder von uns hat schon in den verschiedensten Lebenslagen das VATERUNSER gesprochen. Es ist uns zur Routine geworden. Wir haben es einmal auswendig gelernt und beten es mit, weil es bei kirchlich-festlichen Anlässen dazugehört und ein Teil des Gottesdienstes ist.

 

Manchmal stolpern wir an einer Stelle und die Gedanken schweifen ab, weil da ein Satz formuliert ist, knapp und exakt, der es uns schwer macht, einfach weiter zu sprechen.

 

Wir möchten in den vier Kursrunden dieses altbekannte Gebet miteinander ins Gespräch bringen und buchstabieren. Wie heilsam ist für uns ein Gespräch, in dem wir uns mit dem, was Leben ausmacht, aussprechen können. Wie entlastend ist es, wenn wir das, was wir erhoffen, zu einer Bitte formulieren dürfen.

Vielleicht kann das VATERUNSER wieder zu einem Gespräch werden!

 

Donnerstag   12. März

Donnerstag   19. März

Donnerstag   26. März

Donnerstag     2. April

jeweils um 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

 

Anmeldung erbeten an: Familie Hurrle

Tel.: 07083 7049 oder eMail: renate.hurrledontospamme@gowaway.gmail.com