Meldungen aus dem Kirchenbezirk

Impulse fürs Leben

Ab sofort starten wir ein neues Format für PC, Tablet und Smartphone.

In kurzen Videos werden unterschiedliche Personen aus den Kirchenbezirken Calw-Nagold und Neuenbürg in 90 Sekunden einen Impuls zum Innehalten, Aufschauen und Weitergehen geben.

Diese Kurzvideos sind auf dem YouTube-Kanal der...

mehr

Gottesdienst von Frauen für Frauen - Lasst euer Licht leuchten

Am Samstag, 28. November 2020 findet um 19 Uhr in der Lutherkirche in Arnbach unser diesjähriger Frauengottesdienst „Lasst euer Licht leuchten“ statt. Im Mittelpunkt stehen Verse aus dem Matthäusevangelium.

„Ihr seid das Licht der Welt. Die Stadt kann hoch auf dem Berg kann sich nicht verstecken....

mehr

LEMON - drei Angebote des ejws am Letzen Montag im Monat

Unser Ziel ist es, dass junge Menschen Jesus begegnen können. Durch Impulse, Andachten, Gottesdienste, Freizeiten, Lobpreis, gemeinsames Bibellesen und Beten wollen wir Glaube erlebbar machen. Dabei ist es uns wichtig, dass unser Miteinander von Wertschätzung und dem Vorbild Jesu geprägt ist. Gerne...

mehr

Das ejw bietet für Jugendliche das Format Bible Time an.

Jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 17-18 Uhr sind Jugendliche herzlich eingeladen, mit den JugendreferentInnen des ejw

Bibel zu lesen, Fragen zu stellen und zu beten!

Hier gibt es neue Kraft, Ideen, geistliche Nahrung und Zeit, um mit anderen Christen gemeinsam in der Bibel zu studieren. ...

mehr

Veranstaltungen im Kirchenbezirk Neuenbürg

Online-Angebote

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.12.20 | „beraten und beschlossen“

    Drei Tage dauerte die Herbsttagung der 16. Württembergische Landessynode. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen bietet das neue Heft "beraten und beschlossen". Sie können es hier als PDF herunterladen.

    mehr

  • 01.12.20 | Psalm 24 als Augenschmaus

    Der erste Beitrag des EKD-Adventskalenders kam aus Württemberg: eine opulente Video-Version des 24. Psalms "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!"

    mehr

  • 01.12.20 | 450. Todestag von Matthäus Alber

    Matthäus Alber wurde der Reformator seiner Heimatstadt Reutlingen. Dort formte er ein evangelisches Modell für die Stadt, das nach und nach Vorbild für ganz Württemberg werden sollte. Er wurde auch der „Luther Schwabens“ genannt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de