Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Neusatz-Rotensol

Pfr. Dr. Matthias Ahrens

Hindenburgstr. 3
76332 Bad Herrenalb-Neusatz

Tel     07083 4685
eMail Pfarramt.Neusatz-Rotensoldontospamme@gowaway.elkw.de

 

Gemeindesekretärin: Ingeborg Keppler                 Bürozeiten: Dienstag und Donnerstag 18.00-19.30 Uhr

Gewählte Vorsitzende KGR: Katharina Beck          Kirchenpfleger: Philo Sander

eMail: kathibrossdontospamme@gowaway.web.de                                  eMail: ph.sanderdontospamme@gowaway.t-online.de
Tel.: 07083 924553                                                  Tel.: 07083 8004

Meldungen aus der Kirchengemeinde

05.10.20 Predigtreihe "Die Zehn Gebote"

Die Zehn Gebote stehen von Mitte Oktober bis Anfang November im Mittelpunkt der Gottesdienste in Neusatz-Rotensol (und Dobel). Pfr. Peter Müller und Pfr. Matthias Ahrens nehmen in den Predigten einzelne Gebote auf, sprechen aber auch über Probleme mit den Geboten.

mehr

28.09.20 Familiengottesdienst zum Erntedankfest

Der Familiengottesdienst zum Erntedankfest findet in diesem Jahr am 4. Oktober um 10:30 Uhr auf dem Schwalbenhof Neusatz statt. Die Kollekte ist für den Schwalbenhof bestimmt.

 

mehr

14.09.20 ... wieder auf dem Weg zur Konfirmation

Wegen der Corona-Pandemie mussten wir im März auch die Vorbereitung auf die Konfirmation 2020 abrupt unterbrechen. Nach den Sommerferien geht es jetzt wieder los. Im September findet der erste Konfi-Tag für den neuen Jahrgang statt, und gleich darauf feiern wir die Konfirmation in Dobel.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    mehr

  • 16.10.20 | 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

    Mit vielen Gästen aus Politik und Kirche gedachten Landesbischof July und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm in der Stuttgarter Markus-Kirche des Stuttgarter Schuldbekenntnisses von 1945 und machten deutlich: Die Botschaft des Textes ist immer noch und schon wieder aktuell.

    mehr

  • 16.10.20 | Vor 75 Jahren: Kirche bekennt Schuld

    Am 18. und 19. Oktober vor 75 Jahren kamen führende Vertreter der gerade gegründeten Evangelischen Kirche in Deutschland in Stuttgart zusammen. Sie verfassten und übergaben einer Delegation des Ökumenischen Rates der Kirche ein Dokument, das die Schuld der Kirchen im Nationalsozialismus bekannte.

    mehr